DATENSCHUTZRICHTLINIE VON INTERVALWORLD.COM
LETZTE ÜBERARBEITUNG 20. MAI 2020

Diese Datenschutzrichtlinie von Interval International, Inc. („Interval“, „wir“, „unser“ oder „uns“) soll Sie über unsere Datenschutzpraktiken in Bezug auf die Informationen informieren, die wir über Websites erhalten, die wir besitzen oder kontrollieren (gemeinsam die „Websites“ oder einzeln eine „Website“), über Ihre Kommunikation mit uns (einschließlich Ihrer Interaktionen mit unseren Callcentern), unsere Kommunikation mit Ihnen, unsere mobile App und unsere Vereinbarungen mit Entwicklern, Wohnrechtverbänden oder Maklern in Verbindung mit Ihrem Kauf oder Besitz eines Wohnrechts.

DIESE DATENSCHUTZRICHTLINIE GILT NICHT FÜR EINWOHNER VON AUSTRALIEN, NEUSEELAND ODER MEXIKO UND NICHT FÜR PERSONEN IN DEN EU-MITGLIEDSLÄNDERN.

PERSONEN IN DER EUROPÄISCHEN UNION BEACHTEN BITTE UNSERE DSGVO UND COOKIE-RICHTLINIE.

EINWOHNER AUSTRALIENS, NEUSEELANDS UND MEXIKOS BEACHTEN BITTE UNSERE JEWEILIGEN DATENSCHUTZRICHTLINIEN FÜR JEDES DIESER LÄNDER.

EINWOHNER KALIFORNIENS MÖCHTEN WIR AUCH AUF UNSEREN ZUSÄTZLICHEN DATENSCHUTZHINWEIS VERWEISEN


Datenerfassung

Sofern in dieser Datenschutzrichtlinie nicht anders beschrieben, ist Interval das Unternehmen, das Ihre personenbezogenen Daten sammelt, auch auf unseren Websites. Interval hat seinen Sitz am 6262 Sunset Drive, Miami, Florida, USA 33143, und seine Telefonnummer lautet 800-468-3782. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die eine Person identifizieren oder dazu verwendet werden können, eine Person zu identifizieren, kontaktieren oder lokalisieren, auf die sich diese Informationen beziehen.

Obwohl die Art der von uns gesammelten personenbezogenen Daten von Ihrer Interaktion oder Beziehung zu Interval abhängen, umfassen die personenbezogenen Daten, die wir normalerweise sammeln und speichern, wenn Sie sich registrieren und ein Profil auf einer Website erstellen, Ihren Namen, Ihre Postanschrift, Ihre Telefonnummer(n) und E-Mail-Adresse. Wir können auch Ihre Kreditkartendaten speichern, wenn Sie diese Informationen im Zusammenhang mit einer Transaktion oder in Ihrem Profil speichern.

Wenn Sie die Website IntervalWorld.com nutzen, können Sie viele Aktionen ausführen, ohne personenbezogene Daten anzugeben. Für andere Aktivitäten, wie die Registrierung auf der Website, das Durchführen eines Tausches, der Kauf eines Getaways oder eine Reisebuchung, werden Sie gebeten, bestimmte personenbezogene Daten anzugeben, zum Beispiel Vor- und Nachname, Postadresse, Mitgliedsnummer, E-Mail-Adresse, Telefon- oder Faxnummer und, falls Sie Transaktionen an Interval durchführen, Zahlungsinformationen, zum Beispiel Ihre Zahlungsart (gültige Kreditkartennummer, Art der Kreditkarte, Auslaufdatum oder sonstige Zahlungsinformationen). Wir können Ihr Geburtsdatum erfassen, um Kreuzfahrten oder Flugreisen zu buchen und für Marketingzwecke. Bei der Buchung einer Kreuzfahrt oder einer Flugreise werden Sie möglicherweise aufgefordert, Ihr Geburtsdatum anzugeben. Diese Information wird jedoch direkt an den Reiseanbieter weitergegeben und nicht von Interval gespeichert. Aus Gründen der Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen bitten wir Sie möglicherweise auch, Ihr Geburtsdatum und/oder Ihre Passinformationen anzugeben. Je nachdem, welche Aktivitäten Sie ausführen, sind einige Daten, die Sie angeben sollen, Pflichtinformationen, andere sind freiwillige Informationen. Wenn Sie für die betreffenden Aktivitäten keine Pflichtinformationen angeben, können Sie diese Aktivitäten nicht ausführen.

Wir können Dritte einsetzen, um uns andere Informationen bereitzustellen, zu bestätigen oder zu ergänzen, die öffentlich oder kommerziell verfügbar sind, basierend auf den Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir von Ihnen sammeln. Wir werden diese Informationen für die Marktanalyse und unser Direktmarketing verwenden.

Unter Umständen erfasst und speichert Interval auch von Ihnen angegebene personenbezogene Daten anderer Personen. Wenn Sie die Website beispielsweise für Kreuzfahrt- oder andere Reisereservierungen verwenden, erfassen wir von Ihnen die personenbezogene Daten aller möglichen Reisebegleiter, wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum. Diese Informationen werden direkt an den Reiseanbieter weitergegeben und nicht von Interval gespeichert.

Wenn Sie ein Gastzertifikat für einen Freund oder ein Familienmitglied erwerben, sammelt Interval von Ihnen den Namen, die Adresse, die Telefonnummer und die E-Mail-Adresse des Empfängers des Gastzertifikats und speichert die Daten in seinem System. Durch die Angabe von Informationen zu Reisebegleitern und Gastzertifikaten erklären Sie, dass Sie berechtigt sind, Interval alle diese Informationen für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke zur Verfügung zu stellen.

Wir können Telefonanrufe, über die wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen können, zur Qualitätssicherung und für Schulungs-, Compliance- und Sicherheitszwecke überwachen und aufzeichnen. Sie werden zu Beginn des Anrufs benachrichtigt, ob der Anruf aufgezeichnet wird, und wir holen Ihre Zustimmung ein, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, um den Anruf aufzuzeichnen.

Wenn Sie über diese Website personenbezogene Daten an Interval übermitteln, verstehen Sie und erklären Sie sich einverstanden, dass diese Daten in andere Länder übertragen werden können und in jedem Land, in dem Interval tätig ist, insbesondere in den USA, gespeichert und verarbeitet werden können. Außerdem erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Erfassung, Übertragung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten in bestimmten Ländern oder für bestimmte Aktivitäten durch Dritte im Auftrag von Interval erfolgen kann. Diese Anbieter sind vertraglich verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten nicht für eigene Zwecke zu verwenden oder anderen zum Zwecke der Vermarktung an Sie zur Verfügung zu stellen.

Interval unterhält Beziehungen zu diversen Service-Anbietern, einschließlich Anbietern, deren Dienste Ihnen auf unseren Websites oder auf Websites, die mit unseren Websites verlinkt sind, zur Verfügung stehen. Die Services dieser Anbieter bieten Kunden von Interval in der Regel zusätzliche Nutzen, beispielsweise in Verbindung mit den Produkten von Interval. Um diese Vorteile oder Services zu nutzen, müssen Sie in manchen Fällen dem Anbieter personenbezogene Daten bereitstellen. Sofern nicht ausdrücklich anderweitig angegeben, unterliegen personenbezogene Daten, die Sie bei der Nutzung der Website eines Anbieters angeben, der Datenschutzrichtlinie der jeweiligen Website. Personenbezogene Daten, die Sie bei der Nutzung unserer Website angeben, um Services eines Anbieters zu nutzen, unterliegen dieser Datenschutzrichtlinie. Sie sollten sich bewusst sein, dass unsere Vereinbarungen mit diesen Anbietern häufig vorsehen, dass sie die personenbezogenen Daten, die sie von Ihnen gesammelt haben, an Interval weitergeben. In solchen Fällen kann Interval diese Daten entsprechend den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie nutzen. Wenn Websites dem Erscheinungsbild einer Interval-Website entsprechen, z. B. bei der Buchung einer Kreuzfahrt, und Sie zum logischen Schluss kommen, dass es sich um eine Interval-Seite handelt, erfasst die Website Daten ausschließlich als Zwischeninstanz und verwendet personenbezogene Daten nicht für sekundäre Zwecke.

Unsere Website richtet sich nicht an Personen unter 16 Jahren. Wir fordern, sammeln oder pflegen wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 16. Wenn wir benachrichtigt werden oder feststellen, dass eine Person unter 16 Jahren personenbezogene Daten an uns übermittelt hat, werden wir angemessene Schritte unternehmen, um die Daten zu löschen.

 


Unsere Mobile App

Dieser Abschnitt der Datenschutzrichtlinie beschreibt unsere Praktiken der Nutzung, Speicherung und Veröffentlichung von Daten, die wir von Ihnen oder über Sie sammeln, um Dienstleistungen über unsere Mobile App (die „App“) zur Verfügung zu stellen. Über den Datenschutzlink in der App gelangen Sie mit Ihrem Gerät auf die aktuellsten Richtlinien. Wir empfehlen Ihnen, sich regelmäßig die aktuellste Version unserer Datenschutzrichtlinie anzusehen.

Nach dem Herunterladen holt die App Informationen von Ihnen ein. Um die App zu verwenden, müssen Sie sich auf IntervalWorld.com mit Ihrem Interval Anmeldenamen und Kennwort anmelden. Die App wird Sie fragen, ob Sie den aktuellen Standort Ihres Geräts verwenden möchten. Sie können die Anzeige Ihres aktuellen Standorts blockieren.

Über diese App sammeln wir Informationen über Sie und Ihr Gerät, einschließlich der Geräte-ID sowie andere Informationen, die von unserer Seite erhoben wurden. Wir nutzen diese, um Ihnen Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen und diese zu verwalten, um auf Ihre Fragen zu antworten und auf Ihre Wünsche einzugehen, um die Integrität unseres Netzwerks aufrechtzuerhalten und Sicherheitslücken zu schließen, um Verletzungen oder mutmaßliche Verletzungen geltender Gesetze oder unserer Geschäftsbedingungen aufzuspüren und Gegenmaßnahmen zu ergreifen oder um unsere Dienstleistungen zu verbessern.

Deinstallieren Sie die App, wenn Sie nicht möchten, dass Informationen über Sie gesammelt werden. Sie können entweder die Standard-App bzw. den Standard-Datenmanagementprozess Ihres mobilen Geräts für die Deinstallation verwenden oder die Entfernen-Funktion Ihres ausgewählten App-Stores oder -Netzwerks nutzen. Sobald Sie die App deinstalliert haben, werden Informationen, die mit Ihrem Konto auf IntervalWorld.com in Zusammenhang stehen (unter anderem zum Erwerb von Getaways, Gastzertifikate, Angabe von Favoriten oder Tauschanfragen) auf unserem Server gespeichert, damit wir Ihnen die gewünschten Dienstleistungen bieten können.

Sofern nicht gesondert im Abschnitt „Unsere Mobile App“ erwähnt, gelten die Bedingungen der nachfolgenden Datenschutzrichtlinie für die App.


Cookies und ähnliche Technologien

Wir können bestimmte Informationen aus Cookies, Pixel-Tags, Zählpixeln oder ähnlichen Technologien für Webanalysen und Direktmarketing sammeln. Wir können solche Cookies und ähnliche Technologien, einschließlich solcher von Dritten, auf unseren Websites und über andere digitale Kanäle, die wir für die Interaktion mit Ihnen verwenden, wie z. B. E-Mails, platzieren.

Verwendung von Cookies. Um unsere Website zu verbessern, setzen wir „Cookies“ ein, um Informationen zu Ihrer Nutzung der Website zu sammeln. Ein Cookie ist eine kleine Datenmenge, die über einen Webserver an Ihren Browser übertragen wird und nur vom Webserver, der das Cookie abgelegt hat, gelesen werden kann. Cookies dienen Ihrer Identifizierung und ermöglichen Interval, Ihre Reise- und Websiteeinstellungen aufzuzeichnen.

Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie benachrichtigt werden, wenn ein Cookie abgelegt werden soll. Sie können dann selbst entscheiden, ob Sie es akzeptieren. Bei einigen Websites, bei denen eine Autorisierung erforderlich ist, müssen Cookies zugelassen werden. Benutzer, die keine Cookies zulassen, können vermutlich nicht auf diese Seiten zugreifen.

Wir verwenden Cookies oder verwandte Technologien nur in dem Umfang, in dem Ihr Browser dies zulässt. Weitere Informationen zu Cookies oder wenn Sie nicht möchten, dass Daten mit Cookies erfasst werden, finden Sie unter www.allaboutcookies.org, www.aboutads.info und www.networkadvertising.org.

Interval setzt Cookies ein, um nähere Informationen zu Ihrem Besuch auf unseren Websites zu sammeln, und unsere Webserver zeichnen automatisch die IP-/Internetadresse und das Betriebssystem Ihres Computers auf. Wir verwenden diese Daten, um auf Ihre Anfragen zu antworten, die Website bei zukünftigen Besuchen an Ihre Bedürfnisse anzupassen, für Direktmarketing und Webanalysen, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und mit Ihnen zu kommunizieren. Kurz, wir versuchen, das Erscheinungsbild unserer Website an die individuellen Bedürfnisse der Benutzer anzupassen. Unter Umständen erfassen wir Daten, wie das Land des Wohnsitzes, Ihre Mitgliedsnummer, Ihren Resortcode usw., die sich von Benutzer zu Benutzer unterscheiden, damit wir unsere Website noch besser auf die Anforderungen eines jeden Benutzers zuschneiden können.

Wenn Sie Cookies aktivieren, können Sie unsere Websites optimal nutzen. Cookies bieten beispielsweise folgende Optionen:

  • uns, Ihr Erlebnis zu personalisieren
  • Ihnen, die Anmeldedaten zu speichern, um zu vermeiden, dass Sie Ihren Anmeldenamen und Ihr Kennwort bei jedem Besuch erneut eingeben müssen.

Wenn Sie nicht wünschen, dass wir Cookies auf ihrem Computer ablegen, klicken Sie folgende Schaltfläche an:

 

 

Bitte beachten Sie, dass für die Option Anmeldedaten speichern ein Cookie auf Ihrem Computer abgelegt werden muss.

Andere Technologien. Auch der Einsatz anderer Standard-Internettechnologien wie Zählpixeln, Pixeln und ähnlichen Technologien durch Interval ist möglich, um Ihr Nutzungsverhalten auf unseren Websites besser nachverfolgen zu können. Interval verwendet Zählpixel auch in Werbe-E-Mails oder Newslettern, um feststellen zu können, ob sie geöffnet und ihre Inhalte genutzt wurden. Die von Interval auf diese Weise erfassten Daten ermöglichen uns, unser Service-Angebot individueller zu gestalten, gezielte Anzeigen zu schalten und die Gesamteffektivität unserer Online-Werbung, Inhalte, Programme und anderer Aktivitäten zu ermitteln.

Interval kann auch Facebook-Produkte (wie von Facebook definiert, einschließlich Messenger, Instagram und Audience Network) verwenden, mit denen wir die Aktionen von Besuchern unserer Website verfolgen können, die nach dem Klicken auf eine Facebook-Anzeige auf unsere Website weitergeleitet werden. Wir zeichnen die Wirksamkeit von Werbung auf Facebook für Marketing-, Statistik- und Marktforschungszwecke auf; wir schalten gezielte Anzeigen auf Facebook, die den durch Ihre Aktivitäten auf unserer Website bestimmten Interessen entsprechen, und schalten Anzeigen auf anderen Websites im Facebook Audience Network. Weitere Informationen zur Datenerfassung und -nutzung von Facebook sowie zu Ihren Rechten und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzrichtlinien von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Sie können den Facebook Conversion Tracking Pixel auch unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_=_ deaktivieren.

Darüber hinaus können wir Google Marketing Platform, Google Ad Manager und Google Display Network für Marketing- und Remarketingzwecke verwenden und Dritten, einschließlich unserer Dienstleister, Werbefirmen und Werbenetzwerke, die Anzeige von Werbung auf unseren Websites erlauben. Diese Technologie ermöglicht es (a) Nutzern, die unsere Websites bereits besucht haben und Interesse an unseren Produkten oder Dienstleistungen gezeigt haben, gezielte Werbung auf Websites innerhalb des Google-Partnernetzwerks zu sehen, und (b) uns, gezielte Werbung basierend auf dem Interesse der Nutzer bereitzustellen. Unsere Websites geben keine personenbezogenen Daten an diese Dritte weiter. Diese Unternehmen setzen unter Umständen Tracking-Technologien wie Cookies ein, um Informationen zu Benutzern zu erfassen, die Anzeigen ansehen oder anklicken. Mithilfe dieser Informationen können sie gezielte Anzeigen schalten und deren Effektivität ermitteln. Weitere Informationen zur Google Marketing Platform und dem Google Ad Manager finden Sie unter http://support.google.com/dfp_premium/answer/2839090. Wenn Sie eine solche personalisierte Werbung von Google deaktivieren möchten, besuchen Sie die Seite mit den Google-Werbeeinstellungen unter http://www.google.com/settings/ads.


Wie werden Ihre personenbezogenen Daten verwendet?

Interval erfasst personenbezogene Daten, um Ihre Teilnahme an von Ihnen ausgewählten Aktivitäten aufzuzeichnen und zu unterstützen. Interval kann Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen die angeforderten Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, um Ihre Mitgliedschaft zu verwalten und Ihnen Kundendienstleistungen zu bieten, um personalisierte Inhalte und Anzeigen auf unseren Seiten und den Seiten von Dritten zu entwickeln und anzuzeigen, um Ihnen Informationen über Produkte und Dienstleistungen zu liefern, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind, um die Bestimmungen unserer Geschäftsbedingungen durchzusetzen, sowie für Verwaltungsaufgaben. Außerdem erfassen wir Daten, wenn Sie an Gewinnspielen teilnehmen, damit Sie teilnahmeberechtigt sind und wir Sie im Falle eines Gewinns kontaktieren können. Außerdem nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten, um Sie über Produkt-Upgrades, Sonderangebote und andere Produkte und Dienstleistungen von Interval und ausgewählten Dritten zu informieren.

Gelegentlich kann es vorkommen, dass wir Sie im Auftrag von Dritten über Sonderangebote und andere Werbeaktionen informieren. Beispielsweise senden wir Ihnen ein Angebot einer Mietwagenfirma zu, durch das Sie während eines bestimmten Zeitraums Sonderpreise im Anspruch nehmen können. Zudem ist es möglich, dass wir Ihre Kontaktdaten an einen Service-Anbieter weitergeben, damit dieser Ihnen bestimmte Marketingunterlagen zusenden kann, die das Service-Angebot von Interval ergänzen. Wenn Sie solche Angebote nicht erhalten möchten, besuchen Sie bitte die Seite My Profile, um sich von der entsprechenden Option abzumelden.

Interval bietet Dritten keine Kundenlisten zum Kauf, zur Miete oder zum Leasing an. Gelegentlich kontaktieren wir Sie im Auftrag externer Geschäftspartner, um Sie über ein bestimmtes Angebot zu informieren, das Sie interessieren könnte. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten in solchen Fällen nicht an den Dritten weiter.

Interval erfasst Daten zur Nutzung der Website, z. B. die Art der beanspruchten Services und die Anzahl der Benutzer pro Tag. Daten, die Sie auf unseren Websites angeben, verwenden wir vollständig oder teilweise, um das Erlebnis bei Ihrem nächsten Besuch zu personalisieren. So können Sie Ihre Zeit effektiver nutzen und Ihren Besuch auf unserer Website sehr viel produktiver gestalten.

Wir nutzen Zahlungsinformationen oder Informationen zu Zahlungsarten, um Zahlungen abzuwickeln und zu verarbeiten, wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen über unsere Website gekauft haben, um gegen mögliche Betrugsfälle zu schützen und sie aufzudecken.


An wen geben wir Ihre Daten und Präferenzen in Hinblick auf personenbezogene Daten weiter?

Interval ist sich der Bedeutung eines verantwortungsbewussten Umgangs mit Ihren personenbezogenen Daten bewusst. Zu den Dritten, an die wir unter Umständen personenbezogene Daten weitergeben, zählen:

• Service-Anbieter: Interval gibt personenbezogene Daten an unsere autorisierten Service-Anbieter weiter, die in unserem Auftrag bestimmte Services erbringen. Dazu gehören: Auftrags- oder Reservierungsabwicklung, Verarbeiten von Kreditkartenzahlungen, Mail-House-Services, Paketauslieferung und Unterstützung bei Gewinnspielen, Verlosungen, Umfragen, Marketingaktionen, Produkte oder Vorteile, die als Teil Ihrer Interval-Mitgliedschaft oder auf unseren Websites angeboten werden. Wir gewähren diesen Service-Anbietern Zugriff auf personenbezogene Daten, wenn dies für die Ausübung ihrer Arbeiten erforderlich ist. Sie dürfen diese Daten jedoch nicht für andere Zwecke weitergeben, verkaufen und verwenden.

• Anbieter von Unterkünften. Wenn Sie eine Unterkunft buchen, müssen wir Ihre personenbezogenen Daten und Buchungsinformationen an diese Unterkunftsanbieter weitergeben, um Ihre Buchung durchzuführen und abzuschließen. Durch die Weitergabe dieser Informationen, wie z. B. der E-Mail-Adresse oder anderer von Ihnen angegebener Kontaktdaten, an solche Anbieter können diese Sie auch direkt über Ihren Aufenthalt kontaktieren.

Auch in anderen Fällen kann Interval personenbezogene Daten weitergeben. Auf Anfrage geben wir u. U. bestimmte Mitgliederdaten an Ihre Ferienanlage(n) weiter. Solche Daten können insbesondere Vor- und Nachnamen, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse beinhalten, sind aber nicht beschränkt darauf. Wenn Interval Teile seines Geschäfts (oder Teile des Geschäfts seiner Sparten oder Tochterunternehmen) an ein anderes Unternehmen veräußert oder Interval (oder eine seiner Sparten oder eines seiner Tochterunternehmen) von einem anderen Unternehmen übernommen wird oder sich mit einem anderen Unternehmen zusammenschließt, ist Interval befugt, diesem Unternehmen ohne Ihre Zustimmung Kundendaten zur Verfügung zu stellen, die für den Teil unseres Geschäfts, der veräußert wurde oder mit dem anderen Unternehmen fusionierte, relevant sind. Interval gibt Ihre personenbezogenen Daten bei Bedarf nach Treu und Glauben weiter, um Gesetze oder Bestimmungen einer Regierungs- oder Verwaltungsbehörde einzuhalten, bzw. infolge einer rechtskräftigen Zwangsmaßnahme oder Ermächtigung bzw. um eigene Rechte oder die Rechte von Dritten zu schützen.

Wir können gesammelte und nicht personenbezogene Daten, die wir in den genannten Situationen erfassen und weitergeben. Diese können mit Service-Anbietern geteilt werden, um gezielte Werbung zu entwickeln und bereitzustellen, einschließlich auf unseren Websites, unserer App und Websites von Dritten. In manchen Fällen fassen wir nicht personenbezogene Daten, die Sie angeben, mit anderen nicht personenbezogenen Daten, die durch andere Quellen erfasst wurden, zusammen. Außerdem ist es möglich, dass wir gesammelte Daten an Dritte, z. B. Berater, Werbekunden und Investoren, weitergeben, damit diese allgemeine Geschäftsanalysen durchführen können. So teilen wir unseren Werbekunden beispielsweise die Anzahl der Besucher unserer Websites sowie die beliebtesten Inhalte und Services mit. Diese Informationen enthalten keine personenbezogenen Daten und werden zur Entwicklung von Inhalten und Services verwendet, die für Sie und andere Benutzer interessant sein könnten, und um Inhalte und Werbung zielgerichtet zu gestalten.

Social-Media-Websites

Über unsere Websites können Sie auf bestimmte Social-Media-Websites von Dritten wie Facebook, Instagram, Pinterest und YouTube zugreifen. Wenn Sie dies tun, teilen Sie Informationen mit diesen Websites, und die Informationen, die Sie teilen, unterliegen deren Datenschutzrichtlinien. Wir können u. U. die Informationen, Videos und Fotos sammeln und verwenden, die Sie öffentlich auf Social-Media-Websites Dritter veröffentlichen.


Von Benutzern übermittelte Inhalte (Blogs, Foren, Produktbewertungen, Chatrooms usw.)

In einigen Bereichen unserer Websites können Sie Informationen über sich posten, mit anderen kommunizieren, Bewertungen von Resorts, Reisezielen, Restaurants usw. veröffentlichen und Inhalte hochladen (z. B. Bilder, Videos, Audiodateien usw.). Veröffentlichte Inhalte dieser Art unterliegen den Nutzungsbedingungen der Interval Community, auf die Sie zugreifen können, nachdem Sie sich bei IntervalWorld.com angemeldet haben. Ferner können diese bei Suchanfragen zum betreffenden Thema unter den Suchergebnissen aufgelistet werden. Wenn Sie personenbezogene Daten auf einer öffentlichen Website wie der Interval Community freiwillig veröffentlichen, sind diese Daten für jedermann sichtbar und können von Dritten erfasst und genutzt werden. Wenn Sie beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse auf einer Interval-Community-Seite veröffentlichen, können diese Informationen von anderen verwendet werden, um Sie zu kontaktieren. Da die Interval Community eine öffentliche Website ist, können wir nicht kontrollieren, wer Ihre Beiträge liest oder ob andere Benutzer die Informationen, die Sie freiwillig veröffentlichen, nutzen. Daher raten wir Ihnen in Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten zu Diskretion und Vorsicht. Wenn Sie einen Beitrag veröffentlicht haben, können Sie die Informationen darin nicht mehr bearbeiten oder löschen.


Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, unterliegen unseren organisatorischen, physischen und technischen Sicherheitsmaßnahmen, -verfahren und -richtlinien. Die personenbezogenen Daten, die Sie im Zusammenhang mit Ihrer Interval-Mitgliedschaft angeben, werden als Profildaten klassifiziert. Um auf Ihre Profildaten zuzugreifen, müssen Sie ein Kennwort und einen eindeutigen Anmeldenamen angeben, die Sie selbst wählen. Während der Übermittlung werden Ihr Kennwort und Ihre Profildaten verschlüsselt. Wir raten Ihnen davon ab, Ihr Kennwort anderen mitzuteilen. Neben sicheren Servern zur Speicherung Ihrer Profildaten nutzt Interval Sicherheitsarchitekturen und -technologien wie Multi-Layer-Firewalls und netzwerkbasierte Angriffserkennung, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.

Wenn Sie Kreditkartendaten an Interval senden, werden diese mithilfe sicherer Übertragungsprotokolle übermittelt. Dies stellt sicher, dass Ihre Informationen verschlüsselt werden, wenn sie über das Internet übertragen werden. Dieser sichere Modus wird aktiviert, bevor solche Informationen von Ihrem Computer übertragen werden. Sie werden wissen, dass Sie sich im sicheren Modus befinden, wenn das Vorhängeschloss oder das Schlüsselsymbol in der linken Ecke des Computerbildschirms in der gesperrten Position angezeigt wird. Wenn Sie auf einen sicheren Server zugreifen, ändern sich außerdem die ersten Zeichen der Website-Adresse von „http“ in „https“. Es gibt jedoch keine Garantie dafür, dass das Übertragungs-, Internet- oder Speichersystem vollständig sicher ist. Bitte benachrichtigen Sie uns unverzüglich über die unten angegebenen Kontaktmethoden, wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihre Interaktion mit uns beeinträchtigt wurde.


Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten und Datenschutzeinstellungen

Sie sind berechtigt, jederzeit auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen und diese zu ändern. Kontaktieren Sie hierzu Interval unter: 6262 Sunset Drive, Miami, Florida, 33143, USA oder customerservice@intervalintl.com. Bitte geben Sie Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Mitgliedsnummer an.  Außerdem haben Sie die Möglichkeit, auf den Bereich „Mein Konto“ der Website zuzugreifen.

Sie können selbst wählen, welche E-Mail-Werbung Sie von uns erhalten möchten, indem Sie:  1) Besuchen Sie den Bereich „My Account“ (Mein Konto) auf IntervalWorld.com und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Abschnitt zu Werbung, 2) schriftlich unter: Interval Customer Service, 6262 Sunset Drive, Miami, Florida 33143, USA3) per E-Mail an customerservice@intervalintl.com oder 4) schreiben Sie uns über die Email Us-Seite im Bereich „Customer Support“.

In jeder Werbe-E-Mail, die Sie erhalten, haben Sie die Möglichkeit, weitere E-Mails abzubestellen. Die Bearbeitung einer Abbestellung kann bis zu 10 Tage in Anspruch nehmen. Unter Umständen erhalten Sie weitere Transaktions- und Geschäfts-E-Mails von Interval, die Sie nicht abbestellen können, z. B. Getaway-Bestätigungen oder verwaltungstechnische Benachrichtigungen.


Fragen und Beschwerden zu personenbezogenen Daten

Datenschutz ist Interval ein ernstes Anliegen. Wenn Sie einen Verstoß gegen diese Datenschutzrichtlinie in Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten seitens Interval vermuten oder Fragen oder Bedenken zu diesem Thema haben, wenden Sie sich an den Kundenservice von Interval wie oben angegeben.

Bitte beschreiben Sie in Ihrer Nachricht Ihr Anliegen oder den vermuteten Verstoß gegen die Datenschutzrichtlinie so genau wie möglich. Wir werden die Angelegenheit umgehend prüfen.

Bitte beachten Sie, dass Interval bei widersprüchlichen Marketingeinstellungen (z. B. wenn Sie einmal zustimmen, dass Dritte Ihnen Werbung zusenden dürfen, und dies ein anderes Mal ablehnen) nicht garantieren kann, dass gemäß Ihren aktuellsten Datenschutzeinstellung verfahren wird.

Bitte beachten Sie auch, dass Interval nicht für den Inhalt oder die Datenschutzpraktiken von Websites verantwortlich ist, die nicht von Interval stammen, wie z. B. Mietwagen, Reiseanbieter, Facebook, Google oder andere Anbieter oder Websites, auf die unsere Websites möglicherweise verweisen. Sie sollten die Datenschutzrichtlinien dieser Websites lesen, bevor Sie die Websites nutzen.


Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Interval behält sich das Recht vor, die Datenschutzrichtlinie nach eigenem Ermessen zu gegebener Zeit zu aktualisieren. Wichtige Änderungen werden, wenn dies nach geltendem Recht erforderlich ist, auf der Startseite der Website angekündigt. Wenn Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie bekanntgegeben werden, wird das Datum der „letzten Überarbeitung“ zu Beginn dieser Datenschutzrichtlinie entsprechend angepasst. Möglicherweise möchten Sie infolge solcher Änderungen die Art der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Interval anpassen. Folgen Sie hierzu bitte den Anweisungen im Abschnitt „Updating your personal information and privacy preferences“ (Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten und Datenschutzeinstellungen) oben. Es wird davon ausgegangen, dass Sie über Änderungen der Datenschutzrichtlinie informiert wurden und diese für Sie gelten, wenn Sie die Mitgliedschaft oder Website dreißig (30) Tage nach Veröffentlichung der Änderungen weiterhin nutzen.


[Zurück zum Seitenanfang]