DATENSCHUTZRICHTLINIE VON INTERVALWORLD.COM
LETZTE AKTUALISIERUNG 1. September 2018

DIESES DOKUMENT FÜHRT DIE DATENSCHUTZRICHTLINIE VON INTERVAL INTERNATIONAL, INC. („INTERVAL“) WEITER AUS, DIE FÜR BENUTZER DER WEBSITE INTERVALWORLD.COM (DIE „WEBSITE“) GILT. SOLLTEN SIE EINWÄNDE GEGEN DIESE DATENSCHUTZRICHTLINIE HABEN, BITTEN WIR SIE, VON EINER NUTZUNG DER WEBSITE ABZUSEHEN. DIESE DATENSCHUTZRICHTLINIE GILT NICHT FÜR EINWOHNER VON AUSTRALIEN UND NEUSEELAND UND NICHT FÜR PERSONEN IN DEN EU-MITGLIEDSLÄNDERN. PERSONEN IN DER EUROPÄISCHEN UNION BEACHTEN BITTE UNSERE EU-DATENSCHUTZ- UND COOKIE-RICHTLINIEN, DIE MIT WIRKUNG VOM 1. SEPTEMBER 2018 AKTUALISIERT WURDEN. EINWOHNER AUSTRALIENS UND NEUSEELANDS BEACHTEN BITTE UNSERE JEWEILIGEN DATENSCHUTZRICHTLINIEN FÜR DIESE LÄNDER. 


Unsere Mobile App

Dieser Abschnitt der Datenschutzrichtlinie beschreibt die Nutzung, Speicherung und Veröffentlichung von Daten, die wir von Ihnen oder über Sie sammeln, um Dienstleistungen über die IntervalWorld Mobile App (die „App“) zur Verfügung zu stellen.  Über den Datenschutzlink in der App gelangen Sie mit Ihrem Gerät auf die aktuellsten Richtlinien. Wir empfehlen Ihnen, sich regelmäßig die aktuellste Version unserer Datenschutzrichtlinie anzusehen. 

Nach dem Herunterladen holt die App Informationen von Ihnen ein.  Um die App zu verwenden, müssen Sie sich auf IntervalWorld.com mit Ihrem Interval Anmeldenamen und Kennwort anmelden.  Die App wird Sie fragen, ob Sie Ihren aktuellen Standort verwenden möchten. Sie können die Anzeige Ihres aktuellen Standorts blockieren. 

Über diese App sammeln wir Informationen über Sie und Ihr Gerät sowie andere Informationen, die von uns erhoben wurden. Wir nutzen diese, um Ihnen Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen und diese zu verwalten, um auf Ihre Fragen zu antworten und auf Ihre Wünsche einzugehen, um die Integrität unseres Netzwerks aufrechtzuerhalten und Sicherheitslücken zu schließen, um Verletzungen oder mutmaßliche Verletzungen geltender Gesetze oder unserer Geschäftsbedingungen aufzuspüren und Gegenmaßnahmen zu ergreifen oder um unsere Dienstleistungen zu verbessern. 

Deinstallieren Sie die App, wenn Sie nicht möchten, dass Informationen über Sie gesammelt werden. Sie können entweder die Standard-App bzw. den Standard-Datenmanagementprozess Ihres mobilen Geräts für die Deinstallation verwenden oder die Entfernen-Funktion Ihres ausgewählten App-Stores oder -Netzwerks nutzen.  Sobald Sie die App deinstalliert haben, werden Informationen, die mit Ihrem Konto auf IntervalWorld.com in Zusammenhang stehen (unter anderem zum Erwerb von Getaways, Gastzertifikate, die Angabe von Favoriten oder Tauschanfragen) auf unserem Server gespeichert, damit wir Ihnen die gewünschten Dienstleistungen bieten können. 

Sofern nicht gesondert im Abschnitt „Unsere Mobile App“ erwähnt, gelten die Bedingungen der nachfolgenden Datenschutzrichtlinie von IntervalWorld.com für die App.   


Änderungen der Datenschutzrichtlinie

„Personenbezogene Daten“ sind alle Daten, anhand derer die Person, auf die sich diese Daten beziehen, identifiziert, kontaktiert oder lokalisiert werden kann. Alle „personenbezogenen Daten“, die wir erfassen und verwalten, unterliegen der zum Zeitpunkt der Datenerfassung gültigen Version der Datenschutzrichtlinie.


Interval behält sich das Recht vor, die Datenschutzrichtlinie nach eigenem Ermessen zu gegebener Zeit zu aktualisieren. Wichtige Änderungen werden auf der Startseite der Website angekündigt.  Wenn Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie bekanntgegeben werden, wird das Datum der „letzten Überarbeitung“ zu Beginn dieser Datenschutzrichtlinie entsprechend angepasst.   Möglicherweise möchten Sie infolge solcher Änderungen die Art der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Interval anpassen. Folgen Sie hierzu bitte den Anweisungen im Abschnitt „Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten und Datenschutzeinstellungen“ weiter unten in diesem Dokument. Es wird davon ausgegangen, dass Sie über Änderungen der Datenschutzrichtlinie informiert wurden und diese für Sie gelten, wenn Sie die Website dreißig (30) Tage nach Ankündigung der Änderungen weiterhin nutzen, mit folgender Ausnahme: Wenn Sie zum Zeitpunkt der Übermittlung personenbezogener Daten an Interval die Möglichkeit haben (so wie es gegenwärtig der Fall ist), die Verwendung dieser Daten durch Interval oder Dritte zur Kommunikation mit Ihnen einzuschränken, ändert Interval diese Datenschutzeinstellung nur, wenn Ihre ausdrückliche Zustimmung vorliegt.


Wer erfasst personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten auf dieser Website werden von Interval erfasst. Die Adresse des globalen Hauptsitzes von Interval lautet:

6262 Sunset Drive, Miami, Florida 33143, USA, Telefon: +1 888 784 3447.

Auf der Website befinden sich Links auf andere Seiten, auf denen personenbezogene Daten erfasst werden. Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, unterliegt die Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten in solchen Fällen der Datenschutzrichtlinie der jeweiligen Website. In der Datenschutzrichtlinie der anderen Website sollte auch aufgeführt sein, wer Ihre personenbezogenen Daten erfasst.


Datenerfassung

Wenn Sie diese Website nutzen, können Sie viele Aktionen ausführen, ohne personenbezogene Daten anzugeben. Für andere Aktivitäten, wie die Registrierung auf der Website, das Durchführen eines Tausches oder den Kauf eines Getaways, werden Sie gebeten, bestimmte personenbezogene Daten anzugeben, zum Beispiel Vor- und Nachname, Adresse (einschl. Postleitzahl), Mitgliedsnummer, E-Mail-Adresse, Telefon- oder Faxnummer und, falls Sie Transaktionen mit Interval durchführen, Zahlungsinformationen, zum Beispiel Ihre Zahlungsart (gültige Kreditkartennummer, Art der Kreditkarte, Ablaufdatum oder sonstige Zahlungsinformationen). Je nachdem, welche Aktivitäten Sie ausführen, sind einige Daten, die Sie angeben sollen, Pflichtinformationen, andere sind freiwillige Informationen. Wenn Sie für die betreffenden Aktivitäten keine Pflichtinformationen angeben, können Sie diese Aktivitäten nicht ausführen.

Unter Umständen erfasst Interval auch von Ihnen angegebene personenbezogene Daten zu anderen Personen.  Wenn Sie die Website beispielsweise nutzen, um über unser System einen Platz auf einer Kreuzfahrt zu reservieren oder sonstige Reservierungen vorzunehmen, ist es möglich, dass wir Ihre personenbezogenen Daten und die personenbezogenen Daten jedes Mitreisenden speichern. 

Wenn Sie über diese Website personenbezogene Daten an Interval übermitteln, erklären Sie sich einverstanden, dass diese Daten in andere Länder übertragen werden können und in jedem Land, in dem sich Niederlassungen von Interval und seiner angegliederten und Tochterunternehmen befinden, insbesondere in den USA, gespeichert und verarbeitet werden können. Außerdem erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Erfassung, Übertragung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten in bestimmten Ländern oder für bestimmte Aktivitäten durch Dritte im Auftrag von Interval erfolgen kann. Von Interval beauftragte Dritte sind vertraglich verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten nicht für eigene Zwecke zu verwenden oder sie Außenstehenden offenzulegen.


Interval unterhält Beziehungen zu diversen anderen Anbietern, deren Serviceangebot Sie über diese Website oder über andere Seiten, die auf dieser Website verlinkt sind, nutzen können. Die Services dieser Anbieter bieten Kunden von Interval häufig zusätzlichen Nutzen, beispielsweise in Verbindung mit den Produkten und Services von Interval. Um diese Services zu nutzen, müssen Sie in manchen Fällen dem Anbieter personenbezogene Daten bereitstellen. Sofern nicht ausdrücklich anderweitig angegeben, unterliegen personenbezogene Daten, die Sie bei der Nutzung der Website eines Anbieters angeben, der Datenschutzrichtlinie der jeweiligen Website. Personenbezogene Daten, die Sie bei der Nutzung der vorliegenden Website angeben, um Services eines Anbieters zu nutzen, unterliegen dieser Datenschutzrichtlinie. Bitte beachten Sie, dass unsere Verträge mit Service-Anbietern diese häufig verpflichten, Ihre personenbezogenen Daten, die sie erfasst haben, an Interval weiterzugeben. In solchen Fällen kann Interval diese Daten entsprechend den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie nutzen. Wenn Websites dem Erscheinungsbild einer Interval-Website entsprechen und Sie zum logischen Schluss kommen, dass es sich um eine Interval Site handelt, erfasst die Website Daten ausschließlich als Zwischeninstanz und verwendet personenbezogene Daten nicht für sekundäre Zwecke.

Infolge unserer Geschäftsbeziehungen mit DoubleClick, einem Tochterunternehmen der Google, Inc., gestatten wir Dritten, darunter unseren Service-Anbietern, Werbekunden sowie Ad-Netzwerken, Anzeigen auf unserer Website zu schalten. Unsere Website gibt keine personenbezogenen Daten an diese Dritten weiter.  Diese Unternehmen setzen unter Umständen Tracking-Technologien wie Cookies ein, um Informationen zu Benutzern zu erfassen, die Anzeigen ansehen oder anklicken.  Mithilfe dieser Informationen können sie gezielte Anzeigen schalten und deren Effektivität ermitteln.  Wenn Sie nicht möchten, dass Ihnen gezielte Anzeigen von DoubleClick auf der Website angezeigt werden, klicken Sie bitte auf folgenden Link: http://support.google.com/dfp_premium/answer/2839090

Verwendung von Cookies.  Wenn Sie diese Website besuchen, können Sie verschiedene Bereiche aufrufen und auf wichtige Informationen zugreifen, ohne personenbezogene Daten preiszugeben. Um unsere Website zu verbessern, setzen wir „Cookies“ ein, um Informationen zu Ihrer Nutzung der Website zu sammeln. Ein Cookie ist eine kleine Datenbank, die über einen Webserver an Ihren Browser übertragen wird und nur vom Webserver, der das Cookie abgelegt hat, ausgelesen werden kann. Cookies dienen Ihrer Identifizierung und ermöglichen Interval, Ihre Reise- und Websiteeinstellungen aufzuzeichnen. Sie können nicht als Code ausgeführt werden oder Viren übertragen.

Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie benachrichtigt werden, wenn ein Cookie abgelegt werden soll. Sie können dann selbst entscheiden, ob Sie es akzeptieren. (Bei einigen Websites, bei denen eine Autorisierung erforderlich ist, müssen Cookies zugelassen werden. Benutzer, die keine Cookies zulassen, können vermutlich nicht auf diese Seiten zugreifen.)

Interval setzt Cookies ein, um nähere Informationen zu Ihrem Besuch auf unserer Website zu sammeln, und unsere Webserver zeichnen automatisch die IP-/Internetadresse Ihres Computers auf. Wir verwenden diese Daten, um auf Ihre Anfragen zu antworten, die Seite bei zukünftigen Besuchen an Ihre Bedürfnisse anzupassen, unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und mit Ihnen zu kommunizieren. Kurz, wir versuchen, unsere Website an die Präferenzen der Benutzer anzupassen, um besser auf Ihre individuellen Bedürfnisse eingehen zu können.  Unter Umständen erfassen wir Daten, wie das Land Ihres Wohnsitzes, Ihre Mitgliedsnummer, Ihren Master-Resortcode usw., die sich von Benutzer zu Benutzer unterscheiden, sodass wir unsere Website noch besser auf die Anforderungen eines jeden Benutzers zuschneiden können.

Wenn Sie Cookies aktivieren, können Sie unsere Website optimal nutzen. Cookies bieten beispielsweise folgende Optionen:

  • Wir können die Website an Ihre individuellen Bedürfnisse und Präferenzen anpassen.
  • Sie können Ihre Anmeldedaten speichern und müssen daraufhin Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Kennwort nicht bei jedem Besuch erneut eingeben.

Wenn Sie nicht wünschen, dass wir Cookies auf ihrem Computer ablegen, klicken Sie folgende Schaltfläche an:

 

 

Bitte beachten Sie, dass für die Option Anmeldedaten speichern ein Cookie auf Ihrem Computer abgelegt werden muss.

Andere Technologien.  Auch der Einsatz anderer Internettechnologien durch Interval ist möglich, z. B. von Zählpixeln und ähnlichen Technologien, um Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Website besser nachverfolgen zu können.  Interval verwendet Zählpixel auch in Werbe-E-Mails oder Newslettern, um feststellen zu können, ob sie geöffnet und ihre Inhalte genutzt wurden. Die von Interval auf diese Weise erfassten Daten ermöglichen uns, unser Service-Angebot für Besucher unserer Website individueller zu gestalten, gezielte Anzeigen zu schalten und die Gesamteffektivität unserer Online-Werbung, Inhalte, Programme und anderer Aktivitäten zu ermitteln.


Wie werden Ihre personenbezogenen Daten verwendet?

Interval erfasst personenbezogene Daten, um Ihre Teilnahme an von Ihnen ausgewählten Aktivitäten aufzuzeichnen und zu unterstützen. Interval kann Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen die angeforderten Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, um Ihr Konto zu verwalten, für Leistungen des Kundendiensts, um benutzerspezifische Inhalte und Anzeigen zu entwickeln und anzuzeigen, um die Bestimmungen unserer Geschäftsbedingungen durchzusetzen, für Verwaltungsaufgaben und für sonstige Tätigkeiten, über die wir Sie zum Zeitpunkt der Erfassung informieren.  Außerdem erfassen wir Daten, wenn Sie an Gewinnspielen teilnehmen, damit Sie teilnahmeberechtigt sind und wir Sie im Falle eines Gewinns kontaktieren können. Außerdem nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten, um Sie über Produktaktualisierungen, Sonderangebote und andere Produkte und Dienstleistungen von Interval und ausgewählten Dritten zu informieren, wenn Sie dem Erhalt solcher Informationen zugestimmt haben.

Gelegentlich kann es vorkommen, dass wir Sie im Auftrag von Dritten über Sonderangebote und andere Werbeaktionen informieren. Beispielsweise senden wir Ihnen ein Angebot einer Mietwagenfirma zu, durch das Sie während eines bestimmten Zeitraums Sonderpreise im Anspruch nehmen können. Zudem ist es möglich, dass wir Ihre Kontaktdaten (mit Ausnahme Ihrer E-Mail-Adresse) an autorisierte Dritte weitergeben, damit diese Dritten Ihnen bestimmte Marketingunterlagen zusenden können, die das Service-Angebot von Interval ergänzen. Wenn Sie keine derartigen Angebote erhalten möchten, rufen Sie bitte die Seite http://www.intervalworld.com/iw/cs?a=80 auf und wählen diese Option ab.

Interval bietet Dritten keine Kundenlisten zum Kauf, zur Miete oder zum Leasing an. Gelegentlich kontaktieren wir Sie im Auftrag externer Geschäftspartner, um Sie über ein bestimmtes Angebot zu informieren, das Sie interessieren könnte. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten (E-Mail-Adresse, Name, Adresse, Telefonnummer) in solchen Fällen nicht an den Dritten weiter.

Interval erfasst Daten zur Nutzung der Website, z. B. die Art der beanspruchten Services und die Anzahl der Benutzer pro Tag. Daten, die Sie auf dieser Website angeben, verwenden wir vollständig oder teilweise, um die Website bei Ihrem nächsten Besuch an Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen. So können Sie Ihre Zeit effektiver nutzen und Ihren Besuch produktiver gestalten.

Zahlungsinformationen:  Wir nutzen Zahlungsinformationen oder Informationen zu Zahlungsarten, um Zahlungen abzuwickeln und zu verarbeiten, wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen über unsere Website gekauft haben, um mögliche Betrugsfälle aufzudecken und uns davor zu schützen.


An wen geben wir Ihre Daten und Präferenzen in Hinblick auf personenbezogene Daten weiter?

Interval ist sich der Bedeutung eines verantwortungsbewussten Umgangs mit den auf dieser Website erfassten Daten bewusst. Interval informiert Sie gelegentlich über Produkte, Dienstleistungen und Sonderangebote von Interval. Auch Informationen zu Ihrem Nutzungsverhalten auf der Website können hierbei verwendet werden. Interval gibt Ihren Namen ohne Ihre Zustimmung nicht an andere Unternehmen oder Organisationen weiter, mit Ausnahme der in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Fälle. Zu den Dritten, an die wir unter Umständen persönliche Daten weitergeben, zählen:

• Autorisierte Service-Anbieter:  Interval gibt personenbezogene Daten an unsere autorisierten Service-Anbieter weiter, die in unserem Auftrag bestimmte Services erbringen.  Dazu gehören: Auftrags- oder Reservierungsabwicklung, Verarbeiten von Kreditkartenzahlungen, Erbringen von Leistungen und Unterstützung bei Gewinnspielen, Verlosungen, Umfragen und anderen Aktionen auf unserer Website.  Wir gewähren diesen Service-Anbietern Zugriff auf personenbezogene Daten, wenn dies für die Ausübung ihrer Pflichten erforderlich ist. Sie dürfen diese Daten jedoch nicht für andere Zwecke weitergeben und verwenden.
• Anbieter von Unterkünften.  Wenn Sie über unsere Website eine Unterkunft buchen, stimmen Sie der Weiterleitung Ihrer personenbezogenen Daten und Buchungsinformationen an den Anbieter der Unterkunft zu.  Der Anbieter kann Sie infolge der Weitergabe dieser Daten per E-Mail oder anderweitig bezüglich Ihres Aufenthalts kontaktieren.

Auch in anderen Fällen gibt Interval personenbezogene Daten weiter.  Auf Anfrage durch ein Resort geben wir bestimmte Daten aus Ihrem Mitgliedskonto an den Anbieter für eigene Ferienanlagen weiter.  Solche Daten beinhalten insbesondere Vor- und Nachnamen, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.  Wenn Interval Teile seines Geschäfts (oder Teile des Geschäfts seiner Sparten oder Tochterunternehmen) an ein anderes Unternehmen veräußert oder Interval (oder eine seiner Sparten oder eines seiner Tochterunternehmen) von einem anderen Unternehmen übernommen wird oder sich mit einem anderen Unternehmen zusammenschließt, ist Interval befugt, diesem Unternehmen ohne Ihre Zustimmung Kundendaten zur Verfügung zu stellen, die für den Teil unseres Geschäfts, der veräußert wurde oder mit dem anderen Unternehmen fusionierte, relevant sind.  Interval gibt Ihre personenbezogenen Daten bei Bedarf nach Treu und Glauben weiter, um Gesetze oder Bestimmungen einer Regierungs- oder Verwaltungsbehörde einzuhalten, bzw. infolge einer rechtskräftigen Zwangsmaßnahme oder Ermächtigung bzw. um eigene Rechte oder die Rechte von Dritten zu schützen.

Gesammelte und nicht personenbezogene Daten.  Wir geben gesammelte und nicht personenbezogene Daten, die wir in den genannten Situationen erfassen, weiter,  zum Beispiel an Service-Anbieter, die Anzeigen für unsere Website entwickeln und schalten.  In manchen Fällen fassen wir nicht personenbezogene Daten, die Sie angeben, mit anderen nicht personenbezogenen Daten, die durch andere Quellen erfasst wurden, zusammen.  Außerdem ist es möglich, dass wir gesammelte Daten an Dritte, z. B. Berater, Werbekunden und Investoren, weitergeben, damit diese allgemeine Geschäftsanalysen durchführen können.  So teilen wir unseren Werbekunden beispielsweise die Anzahl der Besucher unserer Website sowie die beliebtesten Inhalte und Services mit.  Diese Informationen enthalten keine personenbezogenen Daten und werden zur Entwicklung von Website-Inhalten verwendet, die für Sie und andere Benutzer interessant sein könnten, und um Inhalte und Werbung zielgerichtet zu gestalten.


Von Benutzern übermittelte Inhalte (Blogs, Foren, Produktbewertungen, Chatrooms usw.)

In einigen Bereichen unserer Websites können Sie Informationen über sich posten, mit anderen kommunizieren, Bewertungen von Resorts, Reisezielen, Restaurants usw. veröffentlichen und Inhalte hochladen (z. B. Bilder, Videos, Audiodateien usw.).  Veröffentlichte Inhalte dieser Art unterliegen den Nutzungsbedingungen der Interval Community und können bei Suchabfragen zum betreffenden Thema unter den Suchergebnissen aufgelistet werden.  Wenn Sie personenbezogene Daten auf einer öffentlichen Website wie der Interval Community freiwillig veröffentlichen, sind diese Daten für jedermann sichtbar und können von Dritten erfasst und genutzt werden.  Wenn Sie beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse in der Interval Community veröffentlichen, erhalten Sie möglicherweise unerwünschte Nachrichten.  Da die Interval Community eine öffentliche Website ist, können wir nicht kontrollieren, wer Ihre Beiträge liest oder ob andere Benutzer die Informationen, die Sie freiwillig veröffentlichen, nutzen. Daher raten wir Ihnen in Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten zu Diskretion und Vorsicht. Wenn Sie einen Beitrag veröffentlicht haben, können Sie die Informationen darin nicht mehr bearbeiten oder löschen.


Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

Die personenbezogenen Daten, die Sie bei Ihrer Registrierung als Nutzer von Produkten oder Dienstleistungen von Interval oder bei der Registrierung eines Interval Produkts angeben, werden als Profildaten eingestuft. Profildaten werden mithilfe verschiedener Maßnahmen geschützt. Um auf Ihre Profildaten zuzugreifen, müssen Sie ein Kennwort und eine eindeutige Kundennummer angeben, die Sie entweder selbst wählen oder die Ihnen zugewiesen werden. Während der Übermittlung werden Ihr Kennwort und Ihre Profildaten verschlüsselt. Wir raten Ihnen davon ab, Ihr Kennwort anderen mitzuteilen. Ihre Profildaten werden auf einem sicheren Server gespeichert, auf den nur ausgewählte Mitarbeiter und Auftragnehmer von Interval über ein Kennwort zugreifen können.

Personenbezogene Daten, die Sie angeben und die keine Profildaten sind, werden ebenfalls auf einem sicheren Server gespeichert, auf den nur ausgewählte Mitarbeiter und Auftragnehmer von Interval über ein Kennwort zugreifen können. Neben sicheren Servern zur Speicherung Ihrer Daten, nutzt Interval Sicherheitsarchitekturen und -technologien wie Multi-Layer-Firewalls und netzwerkbasierte Zugangskontrollüberwachung, um alle vertraulichen Daten zu schützen.


Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten und Datenschutzeinstellungen

Sie sind berechtigt, jederzeit auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen und diese zu ändern. Kontaktieren Sie hierzu Interval unter: 6262 Sunset Drive, Miami, Florida, 33143, USA oder customerservice@intervalintl.com. Bitte geben Sie Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Mitgliedsnummer an.  Außerdem haben Sie die Möglichkeit, auf den Bereich „Mein Konto“ der Website zuzugreifen.

Sie können selbst wählen, welche E-Mail-Werbung Sie von uns erhalten möchten, indem Sie:  1) auf den Bereich „Mein Konto“ der Website zugreifen und das Kontrollkästchen neben dem entsprechenden Abschnitt deaktivieren, 2) schriftlich unter: Interval Customer Service, 6262 Sunset Drive, Miami, Florida 33143, USA3) per E-Mail an customerservice@intervalintl.com oder 4) unter http://www.intervalworld.com im Bereich „Kontakt“. 

In jeder Werbe-E-Mail, die Sie erhalten, haben Sie die Möglichkeit, weitere E-Mails abzubestellen. Die Bearbeitung einer Abbestellung kann bis zu 10 Tage in Anspruch nehmen. Unter Umständen erhalten Sie weitere Transaktions- und Geschäfts-E-Mails von Interval, die Sie nicht abbestellen können, z. B. Getaway Bestätigungen, verwaltungstechnische Benachrichtigungen und Umfragen. Bitte beachten Sie, dass die Abbestellung von Werbe-E-Mails nur zukünftige Aktivitäten und Kommunikation von Interval betrifft.


Fragen und Beschwerden zu personenbezogenen Daten

Datenschutz ist Interval ein ernstes Anliegen. Wenn Sie einen Verstoß gegen diese Datenschutzrichtlinie in Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten durch Interval vermuten oder Fragen oder Bedenken zu diesem Thema haben, kontaktieren Sie den Chief Information Security Officer von Interval unter der unten angegebenen Adresse.

Bitte beschreiben Sie in Ihrem Schreiben Ihr Anliegen oder den vermuteten Verstoß gegen die Online-Datenschutzrichtlinie von Interval. Wir werden die Angelegenheit umgehend prüfen. Wenn Sie keine Eingangsbestätigung für Ihr Schreiben erhalten haben oder der Meinung sind, dass auf Ihre Angelegenheit nicht angemessen reagiert wurde, wenden Sie sich an: Interval Associate General Counsel, 6262 Sunset Drive; Miami, Florida, 33143, USA.

Bitte beachten Sie, dass Interval bei widersprüchlichen Datenschutzeinstellungen (z. B. wenn Sie einmal zustimmen, dass Dritte Ihnen Werbung zusenden dürfen, und dies ein anderes Mal ablehnen) nicht garantieren kann, dass gemäß Ihrer aktuellsten Datenschutzeinstellung verfahren wird.

Bitte beachten Sie zudem, dass Interval nicht für den Inhalt oder die Datenschutzbestimmungen auf nicht eigenen Websites verantwortlich ist, die auf dieser Website oder anderen Websites von Interval verlinkt sind. Sie sollten die Datenschutzrichtlinien anderer Websites lesen, bevor Sie die Websites nutzen.


Zugehörige Abschnitte

Cookies:
Bei einem Cookie handelt es sich um eine kleine Textdatei, die auf dem Computer eines Benutzers gespeichert wird, um bestimmte Daten aufzuzeichnen.  Cookies können entweder auf eine Sitzung beschränkt oder permanente Cookies sein.  Ein Sitzungscookie läuft ab, wenn Sie Ihren Browser schließen, und soll Ihre Navigation auf unserer Website erleichtern.  Permanente Cookies werden über einen längeren Zeitraum in Ihrem Browser gespeichert.

Wenn Sie sich beispielsweise auf unserer Website anmelden, zeichnet Interval Ihren Benutzer- oder Mitgliedsnamen, das Land Ihres Wohnsitzes, Ihren Namen laut Benutzer- oder Mitgliedskonto und andere individuelle Informationen im Cookie auf Ihrem Computer auf.  Wir können zudem Ihr Kennwort in dieser Cookie-Datei aufzeichnen, wenn Sie angegeben haben, dass Ihr Kennwort für die automatische Anmeldung gespeichert werden soll.  Aus Sicherheitsgründen verschlüsseln wir die in Cookies gespeicherten Benutzernamen, Kennwörter und andere Daten, die mit Benutzern oder Mitgliedskonten in Verbindung stehen.  Im Fall von Websites und Dienstleistungen, die keinen Benutzer- oder Mitgliedsnamen erfordern, enthält das Cookie eine einmalige Kennung.  Wir gestatten unter Umständen unseren autorisierten Service-Anbietern, Cookies von unserer Website zu nutzen, um uns bei verschiedenen Aktivitäten zu unterstützen, z. B. Analysen und Untersuchungen zur Effektivität unserer Website, Inhalte und Werbung.

Sie können Cookies ablehnen oder löschen, indem Sie auf die Schaltfläche im Text dieser Datenschutzrichtlinie klicken oder Ihre Browsereinstellungen ändern.  Bei Websites, bei denen eine Autorisierung erforderlich ist, müssen Cookies zugelassen werden.  Benutzer, die keine Cookies zulassen, können vermutlich nicht auf diese Seiten zugreifen. 

Zählpixel:
Zählpixel (auch Clear Gifs, Pixes Tags oder Web Bugs genannt) sind winzige Grafiken mit eindeutiger Kennung, die ähnlich wie Cookies arbeiten und benutzt werden, um die Online-Bewegungen von Internetnutzern aufzuzeichnen oder auf Cookies zuzugreifen.  Im Gegensatz zu Cookies, die auf der Festplatte des Computers des Nutzers abgespeichert werden, sind Zählpixel auf Internetseiten (oder in E-Mails) unsichtbar eingebettet und etwa so groß wie der Punkt am Ende dieses Satzes.

Zählpixel können genutzt werden, um Cookies zu senden oder mit Cookies zu kommunizieren, um Nutzer zu zählen, die gewisse Seiten besucht haben und um den Nutzungsverlauf nachzuvollziehen. 


[Zurück zum Seitenanfang]